Die WHU – Otto Beisheim School of Management ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule im Universitätsrang mit Sitz in Vallendar und Düsseldorf. Sie wurde 1984 gegründet und genießt heute sowohl national wie international hohes Ansehen. Ausdruck findet dies in den Akkreditierungen durch AACSB, EFMD (EQUIS) und die FIBAA, sowie auch in hervorragenden nationalen und internationalen Rankingergebnissen. Die Studierenden der WHU profitieren von einem umfassenden Netzwerk aus Partneruniversitäten, Unternehmen und Alumni. Die WHU bietet Studiengänge auf allen Ebenen an, vom Bachelorstudium bis zur Promotion.

Sowohl im Financial-Times- als auch im Global MBA Ranking 2019 als deutsche Nummer 1 gewertet, bietet unser MBA-Programm zwei Formate: Je nach persönlicher Situation und Präferenz stehen Ihnen Full-Time MBA mit einer Laufzeit von 12 Monaten und Part-Time MBA als Wochenendveranstaltung mit einer Laufzeit von 24 Monaten zur Auswahl.

Beide Programme richten sich an leistungsstarke Kandidaten und vermitteln alles, was Sie brauchen, um in einem dynamischen und wettbewerbsintensiven Umfeld erfolgreich zu sein: Management-Know-how, Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung, Führungskompetenzen und Zugang zu einem umfangreichen Netzwerk.

Bewerbungen sind jederzeit möglich, doch empfehlen wir dringend, die Bewerbung möglichst frühzeitig einzureichen, da die Anzahl der Plätze beschränkt ist. Es gibt jährlich zwei Aufnahmetermine im April und September. Insbesondere für Bewerber aus Nicht-EU-Ländern empfiehlt sich eine zeitgerechte Einreichung, damit etwaige Visa-Verfahren rechtzeitig abgeschlossen werden können.

    Eine Nachricht an WHU - Otto Beisheim School of Management schicken